B 51010

Setzmuttern

einsatzvergütet
Flansch/Scheibe: ohne Flansch | Gewindeart: Metrisches Gewinde | Kraftangriff: Außensechskant | Material: Stahl | Montageart: Einnieten / Einpressen | Oberfläche: verzinkt, dickschichtpassiviert (VZD) | Produktgruppe: Muttern
Durchmesser (d)
M3
M4
M5
M6
M8
M10
M12
M16
Verpackungseinheit (Stk.)
500
1000
Bitte wählen Sie eine Ausführung, um Preise und Verfügbarkeit zu sehen.
Böllhoff Norm 51010 | Stahl | verzinkt, dickschichtpassiviert (VZD) | Cr(VI) - frei | metrisches Gewinde

Oberfläche (VZD): Galvanisch verzinkt, dickschichtpassiviert, min. 5µm | Korrosionsbeständigkeit nach DIN EN ISO 9227 *: Weißrost 72h, Rotrost 144h | definierter Reibwert µ(ges.) = 0,12 – 0,18 bei hochfesten Schrauben (= 8.8)

*Der Nachweis der genannten Mindestanforderungen erfolgt gemäß den Prüfbedingungen der ISO/CD 4042:2016, galvanische Überzüge für Verbindungselemente. Bei Abmessungen < M5 können die genannten Werte nach unten abweichen.
Cr(VI)-Hinweis:
Cr(VI) - frei
Flansch/Scheibe:
ohne Flansch
Gefahr Wasserstoffversprödung:
Gewindeart:
Metrisches Gewinde
Kraftangriff:
Außensechskant
Material:
Stahl
Montageart:
Einnieten / Einpressen
Oberfläche:
verzinkt, dickschichtpassiviert (VZD)
Produktgruppe:
Muttern
RoHS konform:
Werkstoff:
Stahl
VZD – die Cr(VI)-freie Alternative: Nachhaltiger Oberflächenschutz von Böllhoff
PDF
DEU
8045/17.01
Datenblatt: Technische Informationen und Abmessungen zum Produkt
PDF
DEU
02/2023
Technik rund um Schrauben: 8. Auflage
PDF
DEU
8100/23-V1-DE (WBH)
Verbindungs- und Montagetechnik: Produkte und Dienstleistungen
PDF
DEU
1180/21-V1-DE (WBH)
Böllhoff aktuell: Umstellung auf Cr6+-freie Zink-Schutzschichten für Verbindungselemente
PDF
DEU
1622/14.01