B 53070

Sicherungsscheiben

Form S | verstärkt
Material: Federstahl | Oberfläche: mechanisch verzinkt | Produktgruppe: Scheiben
Durchmesser (d)
5
6
8
10
12
14
16
18
20
24
27
30
Verpackungseinheit (Stk.)
100
250
500
1000
Bitte wählen Sie eine Ausführung, um Preise und Verfügbarkeit zu sehen.
Böllhoff Norm 53070 | verstärkt | Federstahl | mechanisch verzinkt | Cr(VI) - frei

Sicherungsscheiben sind Sicherungselemente ähnlich geformt wie eine Tellerfeder. Sie besitzen eine schräg verlaufende Verzahnung auf der Ober- und Unterseite. Unter den Schraubenkopf oder unter die Mutter gelegt, verteilt sich die Kraft auf eine größere Fläche und schont die Oberfläche des Bauteils. Der Kraftschluss wird optimiert. Durch das Einprägen der Schrägverzahnung in die Gegenauflage entsteht ein zuverlässiger Formschluss. Je nach Anwendung ist zusätzlich zur Vorspannkraft die Sicherung der Verbindung gegen selbsttätiges Losdrehen zu erwägen

Vorteile:
• Optimierter Kraftschluss
• Zuverlässiger Formschluss durch Schrägverzahnung
• Schonung der Bauteiloberfläche
Cr(VI)-Hinweis:
Cr(VI) - frei
Form:
Rund
Gefahr Wasserstoffversprödung:
Material:
Federstahl
Oberfläche:
mechanisch verzinkt
Anwendung:
Durchsteckverbindung, Stiftschraubenverbindung, Einschraubverbindung
Produktgruppe:
Scheiben
RoHS konform:
Werkstoff:
Federstahl
Verbindungs- und Montagetechnik: Produkte und Dienstleistungen
PDF
DEU
1180/21-V1-DE (WBH)
Datenblatt: Technische Informationen und Abmessungen zum Produkt
PDF
DEU
02/2024
Böllhoff aktuell: Sichern von Schraubenverbindungen
PDF
DEU
1627/21-V1-DE (WBH)
Technik rund um Schrauben: 8. Auflage
PDF
DEU
8100/23-V1-DE (WBH)